Freizeitplanung für Kurzentschlossene

Eine klassische Jugendgruppe von Reiseservice Henser

Auch in den letzten Wochen erreichen uns noch immer viele Anfragen von Euch –  mit einer klaren Botschaft:

Wir wollen Freizeitarbeit wieder richtig aufleben lassen.

Bereits im letzten Sommer waren mehrere hundert Gruppen mit uns unterwegs.
Wir freuen uns darüber, dass diese Zahl im anstehenden Sommer wohl noch einmal übertroffen wird.
Für die Kurzentschlossenen unter Euch, die die Entwicklungen bisher abwarten wollten, haben wir sicherlich noch ein passendes Ziel im Angebot.

Obwohl bereits viele reisebegeisterte Gruppen bei uns gebucht haben, gibt es noch einzelne Lücken im Kalender, die wir Euch gerne anbieten möchten.
Egal, ob Ihr noch ein Gruppenhaus für 80 Personen in Norwegen sucht – oder ein kleines Freizeitheim für 20 Personen in den Niederlanden.
Wir haben sicherlich noch den ein oder anderen Termin und ein passendes Haus für Eure Kinder- und Jugendfreizeit.

Andacht iim griechschen Jugendcamp

Die Aussicht stimmt!

Schon jetzt gibt es für Kinder- und Jugendfreizeiten häufig Ausnahmeregelungen, die Jungscharwochenenden oder Osterfreizeiten ermöglichen.
Besonders Mut macht uns aber zusätzlich die Perspektive, die viele Länder schon jetzt bieten:

Dänemark, Schweden und Norwegen haben in den letzten Wochen bereits sämtliche Regeln aufgehoben.
Österreich zieht zum 05.03.2022 nach. Die Niederlande werden die meisten Regeln zum 25.02.2022 aufheben.

Auch die deutsche Bundesregierung hat kürzlich beschlossen zum 20.03.2022 die meisten Beschränkungen aufzuheben.

Die Zeichen stehen also in Richtung Normalität.
Durch die letzten Maßnahmen, die es noch geben könnte, führen wir Euch wie gewohnt verlässlich durch: Jede Gruppe erhält vor Reisebeginn die aktuellen Richtlinien ihres Reiseziels von uns, um die Planungen zu vereinfachen.

Wenn Euch jetzt die Reiselust packt: ruft uns gern an! Wir beraten Euch gern und berichten aus den Erfahrungen der letzten zwei Jahre.

Ihr erreicht uns per Telefon von Montag – Freitag (05201-659090) oder Ihr schickt uns eine kurze Mail an info@reiseservice-henser.de.

Mehr Beiträge zum Thema

Worauf ihr bei einer Buskette achten müsst

Wenn eine Gruppe mit dem Reisebus am Ferienort ankommt, kann es ökonomisch und ökologisch sinnvoll sein, dass der Bus eine andere Gruppe direkt wieder mit zurücknimmt. So werden Leerfahrten vermieden und Kosten gespart. In der Regel nehmen die Gruppenleitungen der vorherigen und nachkommenden Gruppe miteinander Kontakt auf und verabreden den gemeinsamen Bustransfer. Unsere Erfahrung zeigt,...
© Igor Link
Assistenz der Geschäftsführung © Igor Link

Schnapp dir deinen Koffer und deine Ideen – Assistenz der Geschäftsführung gesucht

Bist du auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Willst du gute Ideen besser machen? Kannst du mit Zahlen genau so gut umgehen wie mit Menschen? Möchtest du in einem Team arbeiten, das wie eine große Familie ist und sich immer wieder aufs Neue darüber freut, wenn du zur Arbeit kommst? Wenn ja, dann...

Bella Italia für alle! Barrierefreiheit am Lago Maggiore

Luxuriöse Villen, riesige Paläste, üppige Gärten und das alles eingebettet in eine malerische Kulisse aus klarem Wasser, Inseln und im Hintergrund die Alpen. Was klingt, wie die Beschreibung einer kitschigen Postkarte, ist in Norditalien zuckersüße Realität. Der Lago Maggiore (deutsch: Langensee) zählt zu den schönsten Urlaubszielen in Bella Italia und ist von Deutschland aus meist...
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Barrierefreiheit

Häuser vergleichen

Haus vergleichen