Gastbeitrag: Lebenshilfe Heinsberg reist wieder

Die Lebenshilfe Heinsberg reis mit Reiseservice Henser

Wer in diesem Jahr Gruppenreisen unternehmen will, muss wacker sein. Planänderungen, ungewohnte Reisesituationen, größtmögliche Sicherheit für alle Beteiligten.
Gerade in Hinsicht auf Sicherheit wissen wir Hensers im Kreis Gütersloh und unsere langjährigen Kunden von der Lebenshilfe Heinsberg als gebrannte Kinder:
Man muss weiter wachsam und verantwortungsbewusst bleiben.

Das haben wir gemeinsam mit der Lebenshilfe Heinsberg sowohl für Reisen in 2020 als auch in 2021 realisiert – und dürfen mit Euch hier den Gastbeitrag der Lebenshilfe Heinsberg teilen.

“Gastbeitrag: Reisen beim FuD Heinsberg starten wieder!

Nach Wochen und Monaten der Ungewissheit, wo die aktuelle Situation hinführt, gibt es für die erste Reise nach der Zwangspause grünes Licht. Diese wird eine altersgemischte Gruppe ins Lehmhaus Wisch, in der Kieler Bucht, nahe der Ostsee führen.

Doch fangen wir vorne an. Mit vielen Fragen müssen sich die Reiseprofis des FUD mit Beginn der inhaltlichen Reise-Planung beschäftigen. Ein Hygienekonzept muss erstellt werden, die räumlichen Gegebenheiten vor Ort überprüft werden und Vorkehrungen getroffen werden, die bisher für Reisen nie ein Thema waren.

Support für neue Herausforderungen

Unterstützung kam in dieser aussergewöhnlichen Zeit vom langjährigen Partner für Gruppenreisen, dem Reiseservice Henser.

Kurzfristig durften wir uns zum Firmensitz nach Halle in Westfalen aufmachen, um dort im urgemütlichen, skandinavisch durchgestylten Schwedenhaus letzte Informationen einzuholen und wichtige Grundlagen im persönlichen Gespräch zu erörtern. Susanne und Julia vom Reiseservice Henser, welche “ihre” Häuser bis zur letzten Steckdose in der Ecke kennen, beseitigten mit kompetenten Ratschlägen letzte Zweifel und Unsicherheiten. Dann stand fest: Ostsee, wir kommen!

Für 2021 steht die Reiseplanung

Zu guter Letzt wurden voller Zuversicht die Ferienhäuser und Unterkünfte für 2021 gebucht. Hierzu kann gesagt werden: Neues trifft auf Bekanntes und Bewährtes darf neuen Reisezielen nicht im Wege stehen.

Also freuen wir uns auf neue Entdeckungen, schöne Aussichten und ein Licht am Horizont! ”

Hensers und Heinsberg freuen sich auf die kommenden Reisen

Auch wir von der Reiseservice Henser GmbH (insbesondere natürlich Julia und Susanne) freuen uns sehr, dass eure ersten Reiseversuche wieder starten.
Euch und alle anderen Gruppen werden wir mit gewohnter Intensität und Verlässlichkeit in diesen mitunter kniffligen Zeiten unterstützen!

Mehr Beiträge zum Thema

„Einmal Normalität bitte!“ – Ein Reisebericht zur Finnland-Freizeit des Ev. Kreisjugendienstes Ammerland:

Es ist der 24. Juli 2021: Der erste komplette Freizeittag in Vanamola liegt hinter uns. Nach einem Spielabend, der bereits einen unfassbaren Zusammenhalt in der Gruppe zeigt, sitzen gegen 22 Uhr alle gemeinsam im Kreis. Zum Tagesabschluss gibt es - wie jeden Tag - eine Andacht. Und direkt beim ersten Lied merken alle: Diese Sommerfreizeit...
Großkunde

Jahresprogramm für Viel-Planer

Ihr seid verantwortlich für mehrere Reisen, ein Jahresprogramm, die Koordination von Urlauben einer ganzen Einrichtung? Wir bieten Euch mit unserem Team Extra-Service, um Eure Planungen zu vereinfachen. Wir nehmen uns Zeit für ein ausgiebiges Planungsgespräch mit Euch. Gerne auch in persönlicher Begegnung bei Euch oder bei uns. Wir erarbeiten Vorschläge für Euer Jahresprogramm. Sortiert nach…

Suchen
Land
Lage
Verpflegung

Häuser vergleichen

Haus vergleichen