Bad Bevensen: Erster barrierefreier Ort in Niedersachsen

Bad Bevensen überzeugt in drei Kategorien

Bad Bevensen in der Lüneburger Heide erhält vom Deutschen Seminar für Tourismus Berlin (DSFT) als erster Ort in Niedersachsen das Zertifikat „Reisen für alle“. In den Kategorien ‘Körper und Seele baumeln lassen‘, ‚Kultur genießen‘ und ‚Bummel und Kaffeeklatsch‘ konnte der Ort überzeugen, denn alle Teilangebote halten Informationen zur Barrierefreiheit bereit.

Urlaub für Alle

In Bad Bevensen wurde wirklich an alles gedacht!
Wer die Jod-Sole-Therme besucht, kann bei Bedarf besonders große Umkleiden und Hebestühle an den Becken sowie Dusch- und Saunarollstühle nutzen.
Nach einem anstrengenden Badetag ist eine Stärkung in der Kaffeestube im Hof angesagt. Die Türen sind extra breit, es gibt unterfahrbare Tische und ein Behinderten-WC.
Wer seine Zeit lieber an der frischen Luft verbringen möchte, kann im Kurpark über asphaltierte Wege spannende Stationen entdecken: Wassertretbecken, Spiegelwände, Klangsäulen oder Summsteine. Viele Sitz- und Liegemöglichkeiten bieten die Möglichkeit, kleine und große Pausen einzulegen.

Bildergalerie: © BBM

Barrierefreies Hotel ohne Einzelzimmerzuschlag

Mitten drin liegt unser barrierefreies Heidehotel Bad Bevensen. Auch dieses wurde geprüft und zertifiziert. Wer für Entspannungsprogramm nicht erst in den Ort gehen möchte, kann viele Anwendungen bereits direkt im Hotel dazu buchen. Ausgestattet mit einer Sauna und einem Dampfbad und extra dafür zur Verfügung stehenden Rollstühlen, einem Vitalzentraum und einem Entspannungsraum können es sich unsere Gruppen hier so richtig gut gehen lassen. Die große Dachterrasse bietet ausreichend Platz, um sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.

Und das Beste: Das Hotel berechnet keinen Einzelzimmer-Zuschlag. Gruppen mit einem hohen Einzelzimmerbedarf kommen hier besonders gut zurecht.

Mehr Beiträge zum Thema

Hensers Ausflugstipps für Eure Gruppe

Was kann man da eigentlich machen? Diese Frage erreicht uns ab November fast täglich, denn viele Gruppenleiter beginnen mit der konkreten Planung Ihrer Freizeiten. Tagesausflüge sind das Highlight jeder Gruppenreise. Wer erinnert sich nicht an legendäre Sommerrodelbahn-Wettrennen in Schweden, Seehunde Gucken in Holland oder Kerzenziehen in Dänemark? Bei unseren regelmäßigen Besuchen vor Ort besprechen wir...

Wann war nochmal “Capture the flag”?

Wir stellen vor: Ein Online Tool für die perfekte Freizeitplanung. Wenn ein ehrenamtlicher Mitarbeiter seine Freizeiterfahrung mit seinem intensiv geschulten EDV Wissen kombiniert dann wundert es nicht, wenn ein ausgewachsenes Praxistool für Freizeit- und Jugendarbeit entsteht. Früher war es so: Der Rahmen Eurer Freizeit ist abgesteckt, die Infrastruktur steht und die ersten Ideen sind gesammelt....
Suche
Land
Lage
Ausstattung im Haus
Verpflegung

Häuser vergleichen

Haus vergleichen